Ansprechen

Altersmerkmale

Kennzeichen

 

Junge Böcke Alte Böcke

Haupt

Träger

 

 

Die Schädelform kann sehr individuell sein. In der Regel haben ältere Böcke einen bulligeren, kantigeren Grind, die jüngeren ein feineres Gesicht. Die Gesichtsfärbung sagt über das Alter nichts aus. Sehr starke und ältere Böcke haben einen im Vergleich zum Rumpf kleinen Schädel.

 

Hals meist feiner, aber stärker als beim Jährling, in der Brunft und in Erregung geschwollen.

 

Hals fast stets stark ausgeprägt, bei überalterten und kranken Böcken aber wiederum dürr und mager.

 

Rumpflinien

Figur

Beim zweijährigen und schwach entwickelten dreijährigen Bock noch deutlich jugendlich, schlank. Bei einem stark entwickelten zweijährigen und mittelalten Bock aber schon muskulös, meist nicht knochig, hinten noch überbaut, kurze, gerade Bauchlinie.

Grossrahmig, knochig, mit deutlich durchhängender Bauchlinie. Alte Böcke haben auch eingefallene Flanken. Böcke, die weder besonders jugendlich noch wirklich sehr alt erscheinen und schwer anzusprechen sind, sind meist nicht über fünf Jahre alt.

 

Stich

Vorschlag

 

Deutlich, aber nicht sehr stark

 

Sehr stark
Haarwechsel Abwurftermin

Schwere Geweihe scheinen früher abgeworfen zu werden. Einen Hinweis auf das Alter gibt der Abwurftermin nicht. Der Haarwechsel im Frühjahr (April bis Juni) und im Herbst (Ende September, Oktober) ist hauptsächlich von der Kondition des Individuums abhängig und kein Altersmerkmal, das über den Jährling hinaus verwendet werden könnte.

 

Schieben

Fegen

Sowohl das Schieben wie auch das Fegen sind von der Kondition des Bockes, also besonders auch vom Witterungsverlauf des Winters abhängig und über den Jährling hinaus nur unzuverlässig als Altersmerkmal verwendbar. Starke ältere Böcke verfärben sehr spät und fegen mit den ersten. Ihr Alter ist ihnen dann aber auch so anzusehen. Die mittelalten Böcke sind mit Fege- und Verfärbungstermin altersmässig nicht sicher einzuordnen.

Pinsel

Gut erkennbar in beiden Haarkleidern.

 

Pinsel sehr breit und lang.
Verhalten

In aller Regel sind Rehböcke mit drei Jahren territorial und aggressiv gegenüber Geschlechtsgenossen. Junge und mittelalte Böcke treten mit der grössten Regelmässigkeit aus und sind zuweilen recht vertraut.

 

Sehr heimlich, treten unregelmässig und meist sehr spät aus, scheu und misstrauisch.
Kennzeichen

Junge Geissen                                

Alte Geissen                        

Haupt

Träger 

Langes, feines Haupt, im Winter dick und voll; Hals feiner als beim Bock, aber im Winter stark, hoch oder halbhoch getragen, grosse Lichter.

 

Langes hageres Haupt mit hervortretenden Überaugenknochen, lange Lauscher, Haupt auch im Winter lang und trocken; tief getragen.

Rumpflinie

Figur

Mittelalte Geissen haben eine grossrahmige, muskulöse Figur, die im Winter voll und stark wirkt. Gerader Rücken, hinten weniger überbaut, Bauchlinie leicht gerundet, Flanken mit zunehmendem Alter stärker eingesenkt.

Knochig, eingesenkter Rücken, durchhängende Bauchlinie, eingefallene Flanken, vorstehende Hüftknochen und Schulterblätter. Alte Geissen können, solange sie bei guter Kondition sind, sehr gross und stark erscheinen, in schlechter Kondition aber mager und unscheinbar ihr Alter schwer erkennen lassen.

 

Stich

Vorschlag

Mit zunehmendem Alter immer breiterer Stich und stärkerer Vorschlag.

 

Unförmig starker Vorschlag
Gesäuge

Nur bei führenden Geissen jeglichen Alters ist das Gesäuge als deutliches, fast weisses Kissen erkennbar, im Juni und Juli sogar von der Seite, später bis zum Verfäben ins Winterhaar noch von hinten. Im Winterhaar ist auch bei führenden Geissen kein Gesäuge mehr erkennbar, obwohl es auch im Oktober Milch produziert.

 

Verhalten Häufig sichernd, sehr standorttreu, mit Kitz misstrauisch, nicht immer scheu. Zuweilen treten sowohl junge, nichtführende Geissen wie auch Geissen mit Kitzen zusammen mit einem territorialen, aber nicht sehr alten Bock aus. Scheu, heimlicher, später austretend, zuweilen im Anschluss mit einer anderen Geiss.

 

 

 

 

Interner geschützter Bereich JG Wasserschloss

 

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

  

dokumentiere Deine Meinung auf der Pinwand ...
Pinwand für jederman