Jagdwaffen

Jagdwaffen sind Waffen, die zur Jagd verwendet werden oder zur Jagd geeignet sind.

 

Moderne Jagdwaffen sind "Feuerwaffen". Sie lassen sich in folgende Gruppen unterteilen:

 

Büchse und Flinte


 

Es gibt zwei Arten von Jagdgewehren: Büchsen und Flinten.

Eine Büchse verschiesst Einzelgeschosse, die man auch heute noch als "Kugeln" bezeichnet, obwohl moderne Geschosse nicht mehr kugelrund sind, sondern in aller Regel einen Zylinder mit Spitze darstellen. Eine Flinte hingegen verschiesst Schrot, das heisst eine Anzahl von kleinen Kugeln, die im Durchmesser sehr viel geringer sind als der Lauf aus dem sie verschossen werden.

 

Flinten- und Büchsenmunition

 

Weiter gibt es noch die sogenannten "kalten Jagdwaffen". Diese Waffen werden auch Blankwaffen genannt.

 

Dabei handelt es sich um Klingenwaffen:

Weidblatt

Jagdwaffen früherer Zeiten waren (in einigen Ländern heute noch verwendet):


 

 

 

Linktipps ____________________________________________________

 

 

 

 

Interner geschützter Bereich JG Wasserschloss

 

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

  

dokumentiere Deine Meinung auf der Pinwand ...
Pinwand für jederman